Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Über uns

EUBA-Antriebstechnik Eller GmbH
Hersteller für Verstellantriebe

 

EUBA - mit diesem Namen verbindet man bald 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Elektro-Verstell-Antrieben.

Kundenspezifische Lösungen sind unsere Stärke. Wir bieten Verstellantriebe mit Kräften von 50 daN bis zu 200.000 daN an. Ein qualifiziertes Team von Ingenieuren und Technikern im Innen- und Außendienst beraten Sie bei der richtigen Auswahl Ihres Antriebes auch vor Ort. Das sichert unsere Qualität von Anfang an.

Neue Maßstäbe setzen die ständige Qualitätskontrolle und innovative Entwicklung. Zu Ihrer Sicherheit verlässt jeder Antrieb erst nach einer umfangreichen Prüfung unser Werk.

Die Verstellkraft kann bis zu 200.000 daN betragen, bei einem Verstellweg von bis zu 7.000mm und einer variablen Verstellgeschwindigkeit. Als Standard werden unsere Antriebe mit hart-verchromten Schubrohren gefertigt (Sonderwünsche wie z.B. eine Keramikbeschichtung des Schubrohres können berücksichtigt werden). Zum Einsatz kommen handelsübliche Motor-Getriebekombinationen (Drehstrom, Gleichstrom, etc.), die über einen DIN IEC Flansch mit dem Verstellantrieb verbunden werden. Auch Drehantriebe (durchdrehend) können angeflanscht werden.

Sie werden durch qualifizierte Mitarbeiter bereits in der Planungsphase unterstützt.

  • Unser Konstruktionsteam bearbeitet auch spezifische Kundenvorgaben und bietet Lösungen an.
  • Wir fertigen seit fast 50 Jahren mit entsprechender Qualität.
  • Montagen werden schnell und fachgerecht von unserem Montageteam ausgeführt.
  • Planung und Installation der kompletten Steuerungstechnik kann von uns übernommen werden.

Profitieren Sie von unserem Know-How.


Basis unseres Antriebs ist das Konzept, welches sich in der Schwerindustrie (Stahlwerke, Zementwerke, Kraftwerke, etc.) bewährt hat. Der modulare Aufbau Antrieb-Motor-Sensorik lässt sich auf die jeweiligen Vorgaben anpassen.

Der Antrieb besteht aus einer stahlgeschweißten Konstruktion, welche ausreichend dimensioniert und mit dem zig-tausendfach bewährtem EUBA Überlastschaltlager versehen ist. 

Die Vorteile des Überlastschaltlagers sind:

  • Schutz der Antriebe
  • Axiale Stöße werden absorbiert
  • Andruckkraft lässt sich einstellen
  • Verschleißfreie Anbindung von Motor und Antrieb (keine Rutschkupplung)

ÜberlasteinheitDadurch wird bei einer Überlast der gewünschten Schub- bzw. Zugkräfte ein Abschalten des Antriebsmotors durch die Drehmomentschalter garantiert.

Eine Zerstörung der mechanischen Verstellelemente sowie der zu betätigenden Einrichtungen wird somit von Anfang an ausgeschlossen.